Internet - Infoboard Fakten und Geschäftsideen

Fakten und Geschäftsideen

Was ist PTC – Pay to Click

PTC – Pay to Click  schnell Geld im Internet verdienen

Wenn Sie sich im WWW nach Verdiensten umschauen, kommen Sie oft auf  PTC – Pay to Click Seiten oder Paidmail Anbieter.

PTC - Pay to Click

PTC – Pay to Click

Wichtig vor einer Anmeldung, ist nach seriösen Anbietern zu suchen. Hier sollte unter anderem mal ein Blick auf den Admin gelegt werden im Impressum. Ist dieser Bekannt und hat gute Bewertungen, dann kann man sich etwas zurücklehnen und sich auf dieser angepriesenen Seite mit ruhigem Gewissen beteiligen. Hier gilt nicht der schnelle Vogel kriegt den Wurm sondern der, der überlegt.

Es wird auf solchen Seiten ob PTC – Pay to Click oder Paidmailer, sehr viel versprochen, was selbst mancher der Betreiber im zweiten hinschauen nicht halten kann. Dann gibt es eben diese Einbrüche, das die Seite nicht auszahlen kann und von der Internetfläche verschwindet und der User hat das Nachsehen.

 

Bei Deutschen Bux und Paidmailern ist ein Impressum für die Seite zu führen, sonst gibt es Abmahnungen von Gesetzes Seite oder Geldstrafen. Dies ist sehr wichtig für eventuelle Streitigkeiten bzw. rechtliche Belange. Das ist bei den Ausländischen Bux und Paidmailseiten nicht immer zu finden. Eine erfolgreiche Auszahlungsforderung schreitet da in weite Ferne.

Bux und Paidmailseiten sollten nicht verglichen werden! Die richtige Wahl der PTC – Pay to Click Seiten ist entscheidend – bei der Auswahl helfen auch Foren wie: forum1.geld-verdienen-portal24.de – sehr zu empfehlen. 

 

PTC – Pay to Click  – Seiten sind nichts anderes wie Paid4 Klick Seiten

Nach dem Anmelden auf einer Seite, einloggen und klicken Sie auf  z.B Ads, dabei werden Ihnen (ist von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich) zwischen 0,5 Cent (Dollar Cent) und 2 Cent (Dollar Cent oft auch mehr) gutgeschrieben. Je nach Anbieter stehen Ihnen täglich zwischen 5 und 20 Ads zum Klicken zur Verfügung.

Der Unterschied ist sehr oft in einer übertriebenen Vergütung, auch in den AGB´s was die gesetzlichen Bestimmungen anbelangt, gibt es zum Teil Unterschiede in den diversen Länderbestimmungen z.B. USA.

Um den Verdienst zu erhöhen, werben Sie für die PTC – Pay to Click über Referal und oder kaufen Referal oder durch ein aufstocken  auf Premium oder Gold-Mitgliedschaft durch eines entsprechenden Betrag. Nun gibt es mehr Klicks, diese werden höher vergütet, Auszahlung wird schneller erreicht.

Paidmailseiten

Hier können Sie Mails, Banner und Textlinks klicken und bei einigen Anbietern eine Autosurfbar starten. Ihnen können Werbe – Mails zugesandt werden die Sie im Mailprogramm lesen und bestätigen können, dafür werden Sie bezahlt, meist im 0,001cent Bereich, aber die Menge und Ihre Aktivität macht´s. So kommen mit der Zeit dann Auszahlungsbeträge von 2; bis 10€ oder auch mehr, was nicht empfohlen wird zusammen, da es wenn  über 10 € liegt, es für eine Auszahlung zu Lange dauert. Auch hier gelten die oben aufgeführten Werbemöglichkeiten.